Privatpraxis für Ganzheitliche Augenheilkunde und Präventivmedizin
Privatpraxis für Ganzheitliche Augenheilkunde und Präventivmedizin

Begleitende Therapien bei Krebserkrankungen

Zur Rückfallverhütung und zur Therapie fortschreitender Tumorerkrankungen gibt es weitere begleitende Behandlungen, die aus ganzheitlicher Sicht hilfreich sein können. Dies sind z.B. Infusionstherapien mit biologischen Mitteln, Ozon Sauerstoff Hochdosis Therapie, Homöopathie, TCM, Bachblüten, Geistiges Heilen und die Berücksichtigung von Herd- und Störfeldern.

 

Daneben gibt es innovative Behandlungsansätze wie den thermoablativen Verfahren und den konventionellen Lokaltherapien, die in Einzelfällen anderen Behandlungen wie einer systemischen Chemotherapie überlegen sein können.

 

Unsere Spezialisierung liegt in der Diagnostik und Therapie von Störfeldern, die den chronisch kranken Patienten zusätzlich belasten

 

Ziel der Diagnostik und Beseitigung möglicher Herd- und Störfelder ist es, das Regulationssystem des Krebspatienten auf mögliche Belastungsfaktoren zu untersuchen und diese zu vermeiden. Als Störfeld oder Herd bezeichnet man eine Störquelle, die den Körper daran hindert, seine Selbstheilungskräfte einzusetzen. Starke Störfelder können den Heilprozess ganz verhindern. Mögliche Herde bzw. Störfelder können sein:

 

Chronische Giftbelastung durch Zahnmetalle (Amalgam, Palladium,bzw. generell Metalle in der Mundhöhle)

 

Wurzeltote,wurzelgefüllte  und/oder vereiterte Zähne, verlagerte Weisheitszähne

 

Chronisch entzündlich veränderte Mandeln, Blinddarm oder Gallenblase

 

Jede Narbe

 

Geopathische Belastung des Schlaf- und/oder Arbeitsplatzes

 

Wohnraumgifte, Umweltgifte, Elektrosmog (WLAN !)

 

Darmfloraveränderungen

 

Psycho - emotionale Stressbelastungen

 

 

Hier finden Sie uns 

Privatpraxis

für

Ganzheitliche  Augenheilkunde

und

Präventivmedizin

 

Tätigkeitsschwerpunkte

 

Komplementäre Augenheilkunde

Ganzheitliche Diagnose- und Therapieverfahren

Energetische Medizin

 

Von Weichs Str. 23

53121 Bonn

Tel.  +49 (0) 228 619966-0

 
Fax: +49 (0) 228 619966-1

 

E-Mail: info@medbonn.com

www.medbonn.com

Unsere Öffnungszeiten

Mo Di Do   09:00 - 12:30

                   14:30 - 18:00

Mi Fr           09:00 - 15.00

 

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören

Wir stellen ein!

Wir suchen Verstärkung für unser Team. Bewerben Sie sich doch bei uns!

Voraussetzung sind Erforderliche Kenntnisse: Labor - Blutabnahme- Infusionen- freundlicher Umgang mit Patienten

Sehr gerne auch Wiedereinsteiger!